Veneers

Keramikverblendschalen – für eine natürliche Ästhetik

 
Wenn Ihre Frontzähne unregelmäßig stehen, ein Zahn abgebrochen ist, die natürliche Farbe der Zähne nicht gefällt oder Sie eine Zahnlücke haben, die Sie stört, sorgen Veneers für ein ästhetisches Erscheinungsbild. Aber auch bei hartnäckigen Verfärbungen, die durch ein Bleaching alleine nicht entfernt werden können, sind Veneers die beste Lösung.

Veneers sind hauchdünne Verblendschalen (0,2 mm) aus Vollkeramik, die auf die Zähne aufgeklebt werden. Durch ihre natürliche Transparenz ist eine individuelle Farbanpassung möglich, so dass sich die Veneers bei allen Lichtverhältnissen den Nachbarzähnen anpassen. Auch nach Jahren verändern sich Oberfläche und Farbe nicht. Auf der extrem harten Oberfläche können sich Beläge nur sehr schwer ablagern.

Die Gefahr, dass sich das Zahnfleisch zurückbildet oder Bakterien darunter eindringen und zu Entzündungen führen, ist wesentlich geringer als bei Kronen. Unter größtmöglicher Schonung der Zahnhartsubstanz erreichen wir mit Veneers ein optimales kosmetisches und natürliches Aussehen.

Back to top^